Angebote zu "Sharkoon" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Sharkoon Aluminium Monitor Stand PRO inkl USB H...
Empfehlung
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aluminium Monitor Stand inkl. USB HUB Der Aluminium Monitor Stand von Sharkoon ist ein Monitor-Ständer aus Aluminium. Durch den erhöhten Blickwinkel werden Rücken und Nacken entlastet und eine ergonomische Haltung unterstützt. Schnittstellen : 4 x USB 3.0 Abmessungen (cm) : 55 x 22 x 6 Gewicht (kg) : 1,38 kg Farbe : Silber Belastbarkeit (kg) : bis 15,0 Material : Aluminium Sonstiges : Antirutsch-Pads

Anbieter: afbshop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon SB1 - Soundkarte
12,64 € *
zzgl. 5,74 € Versand

Das SB1 von Sharkoon ist eine externe USB-Soundkarte, die aus einem Headset mit herkömmlichen 3,5-mm-Klinkensteckern oder 3,5-mm-Klinkenstecker (TRRS) in einem Handgriff ein USB-Headset macht. Da das SB1 so kompakt ist, dass es in jede Hosentasche passt, hat man unterwegs stets die eigene Soundkarte dabei und genießt auch an Fremdgeräten mit USB-Anschluss die gewohnte Soundumgebung. Das SB1 ist aber nicht bloß ein USB-Adapter, sondern kann noch viel mehr: Über extra-große Tasten lässt sich die Lautstärke schnell aus dem Betrieb heraus regeln. Ebenso schnell ist das angeschlossene Mikrofon bei unerwünschten Störungen stummgeschaltet. Wer seinen Sound lieber gleich komplett nach eigenen Bedürfnissen tunen möchte, kann dies jederzeit dank des integrierten Hardware-Equalizers mit einem Knopfdruck tun. Der Hardware-Equalizer bietet acht Presets, um den Sound des Headsets zu verändern. Diese lassen sich ganz bequem per Knopfdruck durchschalten und liefern neben veränderten Höhen und Tiefen auch entsprechende, virtuelle Surround-Modi.

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon TG5 Gehäuse red
72,69 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Sharkoon TG5 - das Gehäuse für Hardware-Enthusiasten Das TG5 von Sharkoon ist der perfekte Midi ATX Tower für alle Hardware-Enthusiasten, die zeigen wollen, was sie haben. Dank der Front und des Seitenteils aus gehärtetem Glas wird jeder die im Gehäuse verbaute Ausstattung sehen wollen. Drei vorinstallierte 120-mm-LED-Lüfter vorn sowie ein weiterer 120-mm-LED-Lüfter an der Gehäuserückseite sorgen - je nach Gehäusevariante - für eine auf die Hardware abgestimmte Beleuchtung in Rot, Grün, Blau oder Weiß. Damit nichts vom Wesentlichen ablenkt, haben wir das Gehäuseinnere mit jeder Menge Möglichkeiten konstruiert, Netzteil, Kabel und Festplatten aus dem Blickfeld verschwinden zu lassen. Kabellos komfortabel Dank eines ausgeklügelten Kabelmanagement-Systems mit zahlreichen Kabeldurchlässen kann die komplette Verkabelung hinter Mainboard und dem blickdichten Seitenteil versteckt werden. Die verbaute Hardware bleibt so jederzeit im Fokus und der Luftstrom unbeeinträchtigt. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten verschwinden ebenso elegant in einem Tunnel in der Unterseite des Gehäuses. Der Tunnel verfügt oben und an der Seite über Lüftungsschlitze, die für die nötige Kühlung der Festplatten sorgen. Bei Bedarf kann spielend leicht ein neuer CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 16,7 cm durch die Öffnung im Mainboardtray installiert werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 40 cm. Die maximale Länge des verbauten Netzteils kann bis zu 20,5 cm betragen. Die Frontblende ist kabellos designt und kann somit bequem entfernt werden, ohne dass ein Kabel abgezogen werden muss. Zwei vorinstallierte Staubfilter schützen hier den PC vor Verschmutzung. Zur Reinigung lassen sich diese mit einem Handgriff aus- und wieder einbauen. In der Oberseite des Gehäuses ist zudem ein weiterer Staubfilter vorinstalliert, der magnetisch befestigt ist und sich bei Bedarf blitzschnell entfernen und reinigen lässt. Selbstverständlich ist auch die Unterseite des Gehäuses durch einen weiteren Staubfilter vor Verschmutzung geschützt. Die Einbaumöglichkeiten - dezent und vielfältig Beim Design der Frontblende des TG5 verzichten wir bewusst auf die althergebrachten Einbauschächte für optische Laufwerke und stellen mit der Front aus gehärtetem Glas ganz den Blick ins Gehäuse und die dort verbauten LED-Lüfter heraus. Selbstverständlich bietet das TG5 ausreichend Möglichkeiten Festplatten dezent zu verbauen. Bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten oder zwei 2,5-Zoll-HDD/SSDs können in einem an der Tunneldecke festgeschraubten Festplattenkäfig eingebaut werden. Eine weitere 3,5-Zoll-Festplatte findet Platz auf dem Tunnelboden darunter. Bei Bedarf kann anstelle einer 3,5-Zoll-Festplatte der gesamte Festplattenkäfig bequem mit Rändelschrauben auf dem Tunnelboden montiert und dank praktischer Langlöcher bis an die Lüfter der Gehäusefront geschoben werden. So entsteht im Handumdrehen noch mehr Platz zur dezenten Unterbringung der Netzteilverkabelung. Zwei weitere 2,5-Zoll-HDD/SSDs können hinter dem Mainboardtray mithilfe von zwei 2,5-Zoll-Laufwerksschlitten und beiliegender Rändelschrauben angebracht werden. Viel Platz für einen optimalen Luftstrom Für den optimalen Luftstrom hat die Gehäusefront rechts und links zahlreiche Lufteinlässe. Drei 120-mm-LED-Lüfter sind hier schon vorinstalliert. Alternativ sind passende Bohrungen für zwei 140-mm-Lüfter vorhanden. An der Gehäuserückseite ist ebenfalls ein 120-mm-LED-Lüfter vorinstalliert. Selbstverständlich bietet das TG5 die Möglichkeit das Gehäuseinnere durch eine professionelle Wasserkühlung zu modifizieren. Platz findet ein 360-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,5 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses oder ein 120-mm-Radiator an der Rückseite, anstelle des dort verbauten Lüfters. An der Gehäuseoberseite können bis zu drei 120-mm- oder zwei 140-mm-Lüfter unter dem magnetischen Staubfilter eingebaut werden. Dank der Verwendung von Langlöchern lassen sich die Lüfter oder der Radiator jederzeit perfekt positionieren. Schneller Zugang zur Peripherie An der Oberseite der Gehäusefront befinden sich Audio-Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer sowie jeweils zwei USB-2.0- und USB-3.0-Schnittstellen für den bequemen Anschluss der wichtigsten Peripheriegeräte. Die USB-3.0-Anschlüsse werden über einen 19-poligen Mainboard-Stecker mit dem Mainboard verbunden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon TG5 Gehäuse blue
74,50 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Sharkoon TG5 - das Gehäuse für Hardware-Enthusiasten Das TG5 von Sharkoon ist der perfekte Midi ATX Tower für alle Hardware-Enthusiasten, die zeigen wollen, was sie haben. Dank der Front und des Seitenteils aus gehärtetem Glas wird jeder die im Gehäuse verbaute Ausstattung sehen wollen. Drei vorinstallierte 120-mm-LED-Lüfter vorn sowie ein weiterer 120-mm-LED-Lüfter an der Gehäuserückseite sorgen - je nach Gehäusevariante - für eine auf die Hardware abgestimmte Beleuchtung in Rot, Grün, Blau oder Weiß. Damit nichts vom Wesentlichen ablenkt, haben wir das Gehäuseinnere mit jeder Menge Möglichkeiten konstruiert, Netzteil, Kabel und Festplatten aus dem Blickfeld verschwinden zu lassen. Kabellos komfortabel Dank eines ausgeklügelten Kabelmanagement-Systems mit zahlreichen Kabeldurchlässen kann die komplette Verkabelung hinter Mainboard und dem blickdichten Seitenteil versteckt werden. Die verbaute Hardware bleibt so jederzeit im Fokus und der Luftstrom unbeeinträchtigt. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten verschwinden ebenso elegant in einem Tunnel in der Unterseite des Gehäuses. Der Tunnel verfügt oben und an der Seite über Lüftungsschlitze, die für die nötige Kühlung der Festplatten sorgen. Bei Bedarf kann spielend leicht ein neuer CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 16,7 cm durch die Öffnung im Mainboardtray installiert werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 40 cm. Die maximale Länge des verbauten Netzteils kann bis zu 20,5 cm betragen. Die Frontblende ist kabellos designt und kann somit bequem entfernt werden, ohne dass ein Kabel abgezogen werden muss. Zwei vorinstallierte Staubfilter schützen hier den PC vor Verschmutzung. Zur Reinigung lassen sich diese mit einem Handgriff aus- und wieder einbauen. In der Oberseite des Gehäuses ist zudem ein weiterer Staubfilter vorinstalliert, der magnetisch befestigt ist und sich bei Bedarf blitzschnell entfernen und reinigen lässt. Selbstverständlich ist auch die Unterseite des Gehäuses durch einen weiteren Staubfilter vor Verschmutzung geschützt. Die Einbaumöglichkeiten - dezent und vielfältig Beim Design der Frontblende des TG5 verzichten wir bewusst auf die althergebrachten Einbauschächte für optische Laufwerke und stellen mit der Front aus gehärtetem Glas ganz den Blick ins Gehäuse und die dort verbauten LED-Lüfter heraus. Selbstverständlich bietet das TG5 ausreichend Möglichkeiten Festplatten dezent zu verbauen. Bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten oder zwei 2,5-Zoll-HDD/SSDs können in einem an der Tunneldecke festgeschraubten Festplattenkäfig eingebaut werden. Eine weitere 3,5-Zoll-Festplatte findet Platz auf dem Tunnelboden darunter. Bei Bedarf kann anstelle einer 3,5-Zoll-Festplatte der gesamte Festplattenkäfig bequem mit Rändelschrauben auf dem Tunnelboden montiert und dank praktischer Langlöcher bis an die Lüfter der Gehäusefront geschoben werden. So entsteht im Handumdrehen noch mehr Platz zur dezenten Unterbringung der Netzteilverkabelung. Zwei weitere 2,5-Zoll-HDD/SSDs können hinter dem Mainboardtray mithilfe von zwei 2,5-Zoll-Laufwerksschlitten und beiliegender Rändelschrauben angebracht werden. Viel Platz für einen optimalen Luftstrom Für den optimalen Luftstrom hat die Gehäusefront rechts und links zahlreiche Lufteinlässe. Drei 120-mm-LED-Lüfter sind hier schon vorinstalliert. Alternativ sind passende Bohrungen für zwei 140-mm-Lüfter vorhanden. An der Gehäuserückseite ist ebenfalls ein 120-mm-LED-Lüfter vorinstalliert. Selbstverständlich bietet das TG5 die Möglichkeit das Gehäuseinnere durch eine professionelle Wasserkühlung zu modifizieren. Platz findet ein 360-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,5 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses oder ein 120-mm-Radiator an der Rückseite, anstelle des dort verbauten Lüfters. An der Gehäuseoberseite können bis zu drei 120-mm- oder zwei 140-mm-Lüfter unter dem magnetischen Staubfilter eingebaut werden. Dank der Verwendung von Langlöchern lassen sich die Lüfter oder der Radiator jederzeit perfekt positionieren. Schneller Zugang zur Peripherie An der Oberseite der Gehäusefront befinden sich Audio-Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer sowie jeweils zwei USB-2.0- und USB-3.0-Schnittstellen für den bequemen Anschluss der wichtigsten Peripheriegeräte. Die USB-3.0-Anschlüsse werden über einen 19-poligen Mainboard-Stecker mit dem Mainboard verbunden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon TG5 Gehäuse black
72,67 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Sharkoon TG5 - das Gehäuse für Hardware-Enthusiasten Das TG5 von Sharkoon ist der perfekte Midi ATX Tower für alle Hardware-Enthusiasten, die zeigen wollen, was sie haben. Dank der Front und des Seitenteils aus gehärtetem Glas wird jeder die im Gehäuse verbaute Ausstattung sehen wollen. Drei vorinstallierte 120-mm-LED-Lüfter vorn sowie ein weiterer 120-mm-LED-Lüfter an der Gehäuserückseite sorgen - je nach Gehäusevariante - für eine auf die Hardware abgestimmte Beleuchtung in Rot, Grün, Blau oder Weiß. Damit nichts vom Wesentlichen ablenkt, haben wir das Gehäuseinnere mit jeder Menge Möglichkeiten konstruiert, Netzteil, Kabel und Festplatten aus dem Blickfeld verschwinden zu lassen. Kabellos komfortabel Dank eines ausgeklügelten Kabelmanagement-Systems mit zahlreichen Kabeldurchlässen kann die komplette Verkabelung hinter Mainboard und dem blickdichten Seitenteil versteckt werden. Die verbaute Hardware bleibt so jederzeit im Fokus und der Luftstrom unbeeinträchtigt. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten verschwinden ebenso elegant in einem Tunnel in der Unterseite des Gehäuses. Der Tunnel verfügt oben und an der Seite über Lüftungsschlitze, die für die nötige Kühlung der Festplatten sorgen. Bei Bedarf kann spielend leicht ein neuer CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 16,7 cm durch die Öffnung im Mainboardtray installiert werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 40 cm. Die maximale Länge des verbauten Netzteils kann bis zu 20,5 cm betragen. Die Frontblende ist kabellos designt und kann somit bequem entfernt werden, ohne dass ein Kabel abgezogen werden muss. Zwei vorinstallierte Staubfilter schützen hier den PC vor Verschmutzung. Zur Reinigung lassen sich diese mit einem Handgriff aus- und wieder einbauen. In der Oberseite des Gehäuses ist zudem ein weiterer Staubfilter vorinstalliert, der magnetisch befestigt ist und sich bei Bedarf blitzschnell entfernen und reinigen lässt. Selbstverständlich ist auch die Unterseite des Gehäuses durch einen weiteren Staubfilter vor Verschmutzung geschützt. Die Einbaumöglichkeiten - dezent und vielfältig Beim Design der Frontblende des TG5 verzichten wir bewusst auf die althergebrachten Einbauschächte für optische Laufwerke und stellen mit der Front aus gehärtetem Glas ganz den Blick ins Gehäuse und die dort verbauten LED-Lüfter heraus. Selbstverständlich bietet das TG5 ausreichend Möglichkeiten Festplatten dezent zu verbauen. Bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten oder zwei 2,5-Zoll-HDD/SSDs können in einem an der Tunneldecke festgeschraubten Festplattenkäfig eingebaut werden. Eine weitere 3,5-Zoll-Festplatte findet Platz auf dem Tunnelboden darunter. Bei Bedarf kann anstelle einer 3,5-Zoll-Festplatte der gesamte Festplattenkäfig bequem mit Rändelschrauben auf dem Tunnelboden montiert und dank praktischer Langlöcher bis an die Lüfter der Gehäusefront geschoben werden. So entsteht im Handumdrehen noch mehr Platz zur dezenten Unterbringung der Netzteilverkabelung. Zwei weitere 2,5-Zoll-HDD/SSDs können hinter dem Mainboardtray mithilfe von zwei 2,5-Zoll-Laufwerksschlitten und beiliegender Rändelschrauben angebracht werden. Viel Platz für einen optimalen Luftstrom Für den optimalen Luftstrom hat die Gehäusefront rechts und links zahlreiche Lufteinlässe. Drei 120-mm-LED-Lüfter sind hier schon vorinstalliert. Alternativ sind passende Bohrungen für zwei 140-mm-Lüfter vorhanden. An der Gehäuserückseite ist ebenfalls ein 120-mm-LED-Lüfter vorinstalliert. Selbstverständlich bietet das TG5 die Möglichkeit das Gehäuseinnere durch eine professionelle Wasserkühlung zu modifizieren. Platz findet ein 360-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,5 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses oder ein 120-mm-Radiator an der Rückseite, anstelle des dort verbauten Lüfters. An der Gehäuseoberseite können bis zu drei 120-mm- oder zwei 140-mm-Lüfter unter dem magnetischen Staubfilter eingebaut werden. Dank der Verwendung von Langlöchern lassen sich die Lüfter oder der Radiator jederzeit perfekt positionieren. Schneller Zugang zur Peripherie An der Oberseite der Gehäusefront befinden sich Audio-Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer sowie jeweils zwei USB-2.0- und USB-3.0-Schnittstellen für den bequemen Anschluss der wichtigsten Peripheriegeräte. Die USB-3.0-Anschlüsse werden über einen 19-poligen Mainboard-Stecker mit dem Mainboard verbunden.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon PURE STEEL Midi-Tower mit Sichtfenster...
53,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der Sharkoon PURE STEEL Midi-Tower überzeugt durch Qualität und minimalistischem Design. Der PURE STEEL ist ein ger&auml,umiger ATX Midi Tower, dessen Korpus komplett aus Stahl gefertigt wurde. Sein gro&szlig,z&uuml,giger Showroom hinter dem Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas l&auml,dt dazu ein, die verbaute Hardware direkt auf dem Schreibtisch zu pr&auml,sentieren. Das minimalistische Design eignet sich zudem ideal als blanke Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Drei Geh&auml,usevarianten. Das Geh&auml,use ist mit jeweils einem vorinstallierten 120-mm-L&uuml,fter in der Geh&auml,user&uuml,ckseite und auf der -unterseite sowie in den Farbausf&uuml,hrungen Schwarz oder Wei&szlig, erh&auml,ltlich. Zus&auml,tzlich ist eine RGB-Variante mit schwarzem Korpus und vier vorinstallierten adressierbaren 120-mm-RGB-L&uuml,ftern erh&auml,ltlich. Volle Beleuchtungskontrolle. Der RGB-Variante des PURE STEEL liegt eine 8-fach RGB-Steuerung f&uuml,r digital adressierbare LEDs bei. Mit dieser k&ouml,nnen entsprechende LED-Elemente &uuml,ber ein Mainboard mit 3-poligem Anschluss f&uuml,r adressierbare LEDs gesteuert werden oder komplett manuell. Bei der manuellen Steuerung stehen 14 Beleuchtungsmodi bereit, die mithilfe der Reset-Taste durchgewechselt werden k&ouml,nnen. Freie B&uuml,hne f&uuml,r Highend-Hardware. Die Frontblende des PURE STEEL wurde extra minimalistisch designt, damit nichts von der verbauten Hardware ablenkt. Das Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas wird so zur eigentlichen Front und der Innenraum dahinter zur B&uuml,hne f&uuml,r die verbaute Hardware. Auf Modding ausgelegt. Das minimalistische Geh&auml,usedesign in den Grundfarben Schwarz oder Wei&szlig, dient als Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Die Stahloberfl&auml,che eignet sich optimal zum Bekleben oder Bespr&uuml,hen. Extra Grafikkartenhalter. Damit sich schwere Highend-Grafikkarten nicht durchbiegen, ist im PURE STEEL bereits ein Grafikkartenhalter mit gummierter Auflagefl&auml,che vorinstalliert. Gro&szlig,z&uuml,giger Innenraum. Im PURE STEEL finden neben gro&szlig,en Mainboards bis zum E-ATX-Formfaktor auch Radiatoren bis zu 360 mm oder bis zu sechs L&uuml,fter Platz. Die L&auml,nge der Grafikkarte kann 42 cm betragen, die H&ouml,he des CPU-K&uuml,hlers 16 cm und die L&auml,nge des Netzteils 29,5 cm. &nbsp, Technische Daten Kompatibilit&auml,t Mainboard: Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, E-ATX, SSI CEB, SSI EEB Max. L&auml,nge Grafikkarte: 42 cm Max. H&ouml,he CPU-K&uuml,hler: 16 cm Max. L&auml,nge Netzteil: 29,5 cm Max. H&ouml,he Radiator inkl. L&uuml,fter (Front): 14,5 cm Allgemein Formfaktor: ATX, E-ATX, CEB, EEB Slots f&uuml,r Erweiterungskarten: 7 Innenlackierung: Ja Kabelmanagement-System: Ja Seitenteil Geh&auml,rtetes Glas: Ja Gewicht &amp, Abmessungen Gewicht: 8,66 kg Abmessungen (L x B x H): 47,4 x 21,0 x 47,5 cm I/O USB 3.0 (oben): 2 Audio (oben): Ja Max. Einbaum&ouml,glichkeiten f&uuml,r Laufwerke 3,5 Zoll: 3 2,5 Zoll: 5 L&uuml,fterkonfiguration Seitenteil: 2x 120-mm-L&uuml,fter (optional) oder Radiator (optional)* Geh&auml,user&uuml,ckseite: 1x 120-mm-L&uuml,fter (vorinstalliert) Geh&auml,useboden: 1x 120-mm-L&uuml,fter (vorinstalliert) Lieferumfang PURE STEEL Black Zubeh&ouml,r-Set Anleitung

Anbieter: Comtech
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon PURE STEEL Midi-Tower mit Sichtfenster...
58,39 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der Sharkoon PURE STEEL Midi-Tower überzeugt durch Qualität und minimalistischem Design. Der PURE STEEL ist ein ger&auml,umiger ATX Midi Tower, dessen Korpus komplett aus Stahl gefertigt wurde. Sein gro&szlig,z&uuml,giger Showroom hinter dem Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas l&auml,dt dazu ein, die verbaute Hardware direkt auf dem Schreibtisch zu pr&auml,sentieren. Das minimalistische Design eignet sich zudem ideal als blanke Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Drei Geh&auml,usevarianten. Das Geh&auml,use ist mit jeweils einem vorinstallierten 120-mm-L&uuml,fter in der Geh&auml,user&uuml,ckseite und auf der -unterseite sowie in den Farbausf&uuml,hrungen Schwarz oder Wei&szlig, erh&auml,ltlich. Zus&auml,tzlich ist eine RGB-Variante mit schwarzem Korpus und vier vorinstallierten adressierbaren 120-mm-RGB-L&uuml,ftern erh&auml,ltlich. Volle Beleuchtungskontrolle. Der RGB-Variante des PURE STEEL liegt eine 8-fach RGB-Steuerung f&uuml,r digital adressierbare LEDs bei. Mit dieser k&ouml,nnen entsprechende LED-Elemente &uuml,ber ein Mainboard mit 3-poligem Anschluss f&uuml,r adressierbare LEDs gesteuert werden oder komplett manuell. Bei der manuellen Steuerung stehen 14 Beleuchtungsmodi bereit, die mithilfe der Reset-Taste durchgewechselt werden k&ouml,nnen. Freie B&uuml,hne f&uuml,r Highend-Hardware. Die Frontblende des PURE STEEL wurde extra minimalistisch designt, damit nichts von der verbauten Hardware ablenkt. Das Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas wird so zur eigentlichen Front und der Innenraum dahinter zur B&uuml,hne f&uuml,r die verbaute Hardware. Auf Modding ausgelegt. Das minimalistische Geh&auml,usedesign in den Grundfarben Schwarz oder Wei&szlig, dient als Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Die Stahloberfl&auml,che eignet sich optimal zum Bekleben oder Bespr&uuml,hen. Extra Grafikkartenhalter. Damit sich schwere Highend-Grafikkarten nicht durchbiegen, ist im PURE STEEL bereits ein Grafikkartenhalter mit gummierter Auflagefl&auml,che vorinstalliert. Gro&szlig,z&uuml,giger Innenraum. Im PURE STEEL finden neben gro&szlig,en Mainboards bis zum E-ATX-Formfaktor auch Radiatoren bis zu 360 mm oder bis zu sechs L&uuml,fter Platz. Die L&auml,nge der Grafikkarte kann 42 cm betragen, die H&ouml,he des CPU-K&uuml,hlers 16 cm und die L&auml,nge des Netzteils 29,5 cm. &nbsp, Technische Daten Kompatibilit&auml,t Mainboard: Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, E-ATX, SSI CEB, SSI EEB Max. L&auml,nge Grafikkarte: 42 cm Max. H&ouml,he CPU-K&uuml,hler: 16 cm Max. L&auml,nge Netzteil: 29,5 cm Max. H&ouml,he Radiator inkl. L&uuml,fter (Front): 14,5 cm Allgemein Formfaktor: ATX, E-ATX, CEB, EEB Slots f&uuml,r Erweiterungskarten: 7 Innenlackierung: Ja Kabelmanagement-System: Ja Seitenteil Geh&auml,rtetes Glas: Ja Gewicht &amp, Abmessungen Gewicht: 8,66 kg Abmessungen (L x B x H): 47,4 x 21,0 x 47,5 cm I/O USB 3.0 (oben): 2 Audio (oben): Ja Max. Einbaum&ouml,glichkeiten f&uuml,r Laufwerke 3,5 Zoll: 3 2,5 Zoll: 5 L&uuml,fterkonfiguration Seitenteil: 2x 120-mm-L&uuml,fter (optional) oder Radiator (optional)* Geh&auml,user&uuml,ckseite: 1x 120-mm-L&uuml,fter (vorinstalliert) Geh&auml,useboden: 1x 120-mm-L&uuml,fter (vorinstalliert) Lieferumfang PURE STEEL Black Zubeh&ouml,r-Set Anleitung

Anbieter: Comtech
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon PURE STEEL Midi-Tower mit Sichtfenster...
71,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der Sharkoon PURE STEEL RGB Midi-Tower überzeugt durch Qualität, minimalistischem Design und 8 adressierbaren LEDs. Der PURE STEEL ist ein ger&auml,umiger ATX Midi Tower, dessen Korpus komplett aus Stahl gefertigt wurde. Sein gro&szlig,z&uuml,giger Showroom hinter dem Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas l&auml,dt dazu ein, die verbaute Hardware direkt auf dem Schreibtisch zu pr&auml,sentieren. Das minimalistische Design eignet sich zudem ideal als blanke Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Drei Geh&auml,usevarianten. Das Geh&auml,use ist mit jeweils einem vorinstallierten 120-mm-L&uuml,fter in der Geh&auml,user&uuml,ckseite und auf der -unterseite sowie in den Farbausf&uuml,hrungen Schwarz oder Wei&szlig, erh&auml,ltlich. Zus&auml,tzlich ist eine RGB-Variante mit schwarzem Korpus und vier vorinstallierten adressierbaren 120-mm-RGB-L&uuml,ftern erh&auml,ltlich. Volle Beleuchtungskontrolle. Der RGB-Variante des PURE STEEL liegt eine 8-fach RGB-Steuerung f&uuml,r digital adressierbare LEDs bei. Mit dieser k&ouml,nnen entsprechende LED-Elemente &uuml,ber ein Mainboard mit 3-poligem Anschluss f&uuml,r adressierbare LEDs gesteuert werden oder komplett manuell. Bei der manuellen Steuerung stehen 14 Beleuchtungsmodi bereit, die mithilfe der Reset-Taste durchgewechselt werden k&ouml,nnen. Freie B&uuml,hne f&uuml,r Highend-Hardware. Die Frontblende des PURE STEEL wurde extra minimalistisch designt, damit nichts von der verbauten Hardware ablenkt. Das Seitenteil aus geh&auml,rtetem Glas wird so zur eigentlichen Front und der Innenraum dahinter zur B&uuml,hne f&uuml,r die verbaute Hardware. Auf Modding ausgelegt. Das minimalistische Geh&auml,usedesign in den Grundfarben Schwarz oder Wei&szlig, dient als Leinwand f&uuml,r kreative Modding-Ideen. Die Stahloberfl&auml,che eignet sich optimal zum Bekleben oder Bespr&uuml,hen. Extra Grafikkartenhalter. Damit sich schwere Highend-Grafikkarten nicht durchbiegen, ist im PURE STEEL bereits ein Grafikkartenhalter mit gummierter Auflagefl&auml,che vorinstalliert. Gro&szlig,z&uuml,giger Innenraum. Im PURE STEEL finden neben gro&szlig,en Mainboards bis zum E-ATX-Formfaktor auch Radiatoren bis zu 360 mm oder bis zu sechs L&uuml,fter Platz. Die L&auml,nge der Grafikkarte kann 42 cm betragen, die H&ouml,he des CPU-K&uuml,hlers 16 cm und die L&auml,nge des Netzteils 29,5 cm. &nbsp, Technische Daten Kompatibilit&auml,t Mainboard: Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, E-ATX, SSI CEB, SSI EEB Max. L&auml,nge Grafikkarte: 42 cm Max. H&ouml,he CPU-K&uuml,hler: 16 cm Max. L&auml,nge Netzteil: 29,5 cm Max. H&ouml,he Radiator inkl. L&uuml,fter (Front): 14,5 cm Allgemein Formfaktor: ATX, E-ATX, CEB, EEB Slots f&uuml,r Erweiterungskarten: 7 Innenlackierung: Ja Kabelmanagement-System: Ja Seitenteil Geh&auml,rtetes Glas: Ja Gewicht &amp, Abmessungen Gewicht: 8,66 kg Abmessungen (L x B x H): 47,4 x 21,0 x 47,5 cm I/O USB 3.0 (oben): 2 Audio (oben): Ja Max. Einbaum&ouml,glichkeiten f&uuml,r Laufwerke 3,5 Zoll: 3 2,5 Zoll: 5 L&uuml,fterkonfiguration Seitenteil: 2x 120-mm-L&uuml,fter (optional) oder Radiator (optional) Geh&auml,user&uuml,ckseite: 1x 120-mmRGB-L&uuml,fter (vorinstalliert) Geh&auml,useboden: &nbsp,3x 120-mm-RGB-L&uuml,fter (vorinstalliert) Lieferumfang PURE STEEL RGB 8-fach RGB-Steuerung f&uuml,r adressierbare LEDs Zubeh&ouml,r-Set Anleitung

Anbieter: Comtech
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon DG7000-G Green Edition Gehäuse ATX
55,60 € *
zzgl. 5,80 € Versand

PC-Gehäuse für anspruchsvolle Gamer Ordnung muss sein: Der speziell für Gamer designte Sharkoon DG7000-G überzeugt durch seine einzigartige Optik sowie beeindruckende Funktionalität. Der aus robusten Materialien gefertigte ATX Midi Tower eignet sich insbesondere für erstklassige Gaming-PCs. Dank optimiertem Kabelmanagement-System hinterlässt der DG7000-G jederzeit einen aufgeräumten Eindruck, auch beim Blick durch das extragroße Seitenfenster aus gehärtetem Glas. Sogar die 3,5-Zoll-Festplatten und das Netzteil können hinter einer dezenten Blende in der Unterseite des Gehäuses verdeckt eingebaut werden. Hinter der auffälligen Front mit Mesh-Elementen verbergen sich zwei vorinstallierte 140-mm-LED-Lüfter, in der Rückseite ist ein 140-mm-LED-Lüfter verbaut. Erhältlich ist der DG7000-G in einer roten, blauen und grünen Variante, jeweils mit farblich passenden Power-LEDs, LED-Lüftern und Innenlackierungen. Ordnung mit System Die besondere Konstruktion des Gehäuseinneren bietet viel Platz für den Einbau verschiedenster Komponenten inklusive unauffälliger Verkabelung. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten lassen sich entkoppelt hinter einer Blende in der Unterseite des Gehäuses verbauen. Das Mainboard und die restlichen Komponenten können ebenso diskret verkabelt werden. Neben der nützlichen Installationsöffnung für CPU-Kühler befinden sich im Bereich des Mainboards zahlreiche Öffnungen für alle benötigten Kabel. Für Wasserkühlungen bietet der Tower die Möglichkeit, einen 280-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,7 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses zu verwenden. Tower-Kühler können bis zu einer Höhe von 17,5 cm eingebaut werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 38 cm, Netzteile lassen sich bis zu einer Länge von 23 cm verwenden. Vorinstallierte Staubfilter schützen die verbaute Hardware vor Verschmutzungen. Zur Reinigung lassen sich selbige leicht aus- und wieder einbauen. In der Oberseite ist überdies ein Staubfilter vorinstalliert, welcher sich dank magnetischer Befestigung ebenfalls mühelos entfernen lässt. Airflow-optimiertes Gehäusedesign In der Vorderseite sind bereits zwei 140-mm-LED-Lüfter vorinstalliert, in der Rückseite befindet sich ein 140-mm-LED-Lüfter, jeweils passend zur Farbvariante des Gehäuses. Somit ist der DG7000-G werkseitig bestens mit einer leistungsstarken und gleichermaßen leisen Kühlung ausgestattet. Um den Luftstrom im Gehäuseinneren weiter zu verstärken, bietet die Oberseite Platz für bis zu zwei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter. Anschlussfreudig Zwei USB-3.0-, zwei USB-2.0- sowie zwei Audio-Schnittstellen in der Gehäusefront bieten einen raschen Zugang für den Anschluss von Peripheriegeräten. Neuartige Einbaumöglichkeit der Laufwerke Der DG7000-G bietet für optische Laufwerke zwei mit Schnellverschlüssen ausgestattete 5,25-Zoll-Einbauschächte. In der Unterseite des Gehäuses können bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten entkoppelt montiert werden. Hinter dem Mainboard verfügt das DG7000-G über zwei vertikale Halterungen, mit komfortablen Rändelschrauben, für bis zu zwei 2,5-Zoll-Festplatten/SSDs.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Sharkoon DG7000-G RGB ATX
76,71 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Verspieltes PC-Gehäuse mit ansteuerbaren RGB-LED-Lüftern Der speziell für Gamer designte Sharkoon DG7000-G RGB überzeugt durch seine einzigartige Optik und lässt auch bei der Funktionalität keinerlei Wünsche offen. Der aus robusten Materialien gefertigte ATX Midi Tower eignet sich insbesondere für erstklassige Gaming-PCs. Dank optimiertem Kabelmanagement-System hinterlässt der DG7000-G RGB jederzeit einen aufgeräumten Eindruck, auch beim Blick durch das extragroße Seitenfenster aus gehärtetem Glas. Sogar die 3,5-Zoll-Festplatten und das Netzteil können hinter einer dezenten Blende in der Unterseite des Gehäuses verdeckt eingebaut werden. Für weitere Highlights sorgen die zwei hinter der auffälligen Front mit Mesh-Elementen verborgenen 140-mm-RGB-LED-Lüfter sowie ein weiterer 140-mm-RGB-LED-Lüfter in der Gehäuserückseite. Diese und drei weitere LED-Elemente können dank des mitgelieferten 6-fach RGB-Verteilers bei Mainboards mit einem 12V-G-R-B-Anschluss bequem über die Mainboard-Software angesteuert und synchronisiert sowie in bis zu 16,8 Millionen Farben beleuchtet werden. Für Mainboards ohne 12V-G-R-B-Anschluss liegt dem DG7000-G RGB eine manuelle Farbsteuerung bei. Einmal im Inneren des Gehäuses montiert und an einen SATA-Anschluss des Netzteils angeschlossen , lassen sich die Lüfter, der ebenfalls beiliegende LED-Strip sowie weitere LED-Elemente mit einem Handgriff an der manuellen Farbsteuerung in einer von sechs Farben oder komplett in weiß beleuchten. Ordnung mit System Die besondere Konstruktion des Gehäuseinneren bietet viel Platz für den Einbau verschiedenster Komponenten inklusive unauffälliger Verkabelung. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten lassen sich entkoppelt hinter einer Blende in der Unterseite des Gehäuses verbauen. Das Mainboard und die restlichen Komponenten können ebenso diskret verkabelt werden. Neben der nützlichen Installationsöffnung für CPU-Kühler befinden sich im Bereich des Mainboards zahlreiche Öffnungen für alle benötigten Kabel. Für Wasserkühlungen bietet der Tower die Möglichkeit, einen 280-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,7 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses zu verwenden. Tower-Kühler können bis zu einer Höhe von 17,5 cm eingebaut werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 38 cm, Netzteile lassen sich bis zu einer Länge von 23 cm verwenden. Vorinstallierte Staubfilter schützen die verbaute Hardware vor Verschmutzungen. Zur Reinigung lassen sich selbige leicht aus- und wieder einbauen. In der Oberseite ist überdies ein Staubfilter vorinstalliert, welcher sich dank magnetischer Befestigung ebenfalls mühelos entfernen lässt. Airflow-optimiertes Gehäusedesign In der Vorderseite sind bereits zwei 140-mm-LED-Lüfter vorinstalliert, in der Rückseite befindet sich ein 140-mm-LED-Lüfter, jeweils passend zur Farbvariante des Gehäuses. Somit ist der DG7000-G RGB werkseitig bestens mit einer leistungsstarken und gleichermaßen leisen Kühlung ausgestattet. Um den Luftstrom im Gehäuseinneren weiter zu verstärken, bietet die Oberseite Platz für bis zu zwei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter. Anschlussfreudig Zwei USB-3.0-, zwei USB-2.0- sowie zwei Audio-Schnittstellen in der Gehäusefront bieten einen raschen Zugang für den Anschluss von Peripheriegeräten. Neuartige Einbaumöglichkeit der Laufwerke Der DG7000-G RGB bietet für optische Laufwerke zwei mit Schnellverschlüssen ausgestattete 5,25-Zoll-Einbauschächte. In der Unterseite des Gehäuses können bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten entkoppelt montiert werden. Hinter dem Mainboard verfügt das DG7000-G RGB über zwei vertikale Halterungen, mit komfortablen Rändelschrauben, für bis zu zwei 2,5-Zoll-Festplatten/SSDs.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot